Dienstag, 1. Mai 2018

Basic Shirt von M.B. Works

Beitrag enthält Werbung

Bei Facebook habe ich von der lieben Monika einen Probenähaufruf für ein Basicshirt. Wollte mich eigentlich auf kein Probenähen mehr bewerben. Aber bei der Monika ist es stressfrei zu nähen. Aus diesem Grund habe ich mich dann doch beworben.

Ein Basic Schnitt braucht man doch immer. Ich habe noch kein Basic Schnittmuster. es ist auch sehr schnell genäht.

Die Größe die im E-Book enthalten sind von 30- 60. So ist jede Figur gut abgedeckt bei dem Schnittmuster

Käuflich erwerben könnt ihr das Schnittmuster hier oder hier

Das Schnittmuster enthält Kurz, 3/4 und lange Ärmel. Eine Kapuze. Man kann es als Rundhals oder als V-Ausschnitt nähen. Mit Abnäher oder auch ohne könnt ihr das Basic nähen.

Die schwerste Entscheidung welchen Stoff nehme ich denn nun? Habe mich dann für einen Baumwolljersey entschieden. Aus dem Stoff habe ich mir zwei Shirts genäht. Ich mag sehr gerne 3/4 Ärmel so ist mein erstes Shirt auch damit genäht. Ich habe nur die Saumzugabe vergessen. Deswegen geht der Ärmel nur bis zum Ellebogen.


Beitrag enthält Werbung.

Den Schnitt habe ich für das Probnähen kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen.











Ich mag es wenn die Shirts ein wenig länger sind. Finde es furchbar wenn die aus dem Hosenbund rutschen.












Mir gefällt auch die Länge von den Ärmel.








Hier habe ich die Größe 32 genäht








Habe sogar für mein Korsett platz.







Leider hatte ich nicht genug weißes Bündchen, deswegen musste ich ordentlich ziehen um das Shirt damit zu versäubern am Ausschnitt. Daher dann auch die kleinen Fältchen




Wie gefällt euch mein Shirt?
So kann der Sommer doch kommen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen