Donnerstag, 12. Juni 2014

Bandeaukleid

Eigentlich wollte ich mir ein Bandeau- Top nähen. Habe ein Stück Stoff um mich gelegt und drauflos genäht. Nach dem ich es dann soweit fertig hatte habe ich überlegt abschneiden oder so lang lassen. Da ich mir dann immer noch unsicher war musste der "Herr des Hauses" bei der Entscheidung helfen.

Er meinte kannst du zur Not so lassen. Also habe ich es nicht abgeschnitten. So kann ich es auch mal als Rock tragen.

So nun bin ich gespannt was ihr dazu sagt:



Den Stoff habe ich irgendwann mal beim gelben Schweden gekauft.



Hier als Rock






Hier als Kleid


Davon werde ich mir noch ein paar nähen. Da es hoffentlich so schön Sommerlich bleibt, werde ich das Kleid am Samstag direkt ausführen.

Gehe jetzt mal hier und hier  und hier schauen was die anderen so schönes gezaubert haben.

Kommentare:

  1. ich finds klasse so. Echt Variabel als Rock oder Kleid. Super :o) Und der Herr des Hauses hat ja vollen Einsatz gezeigt und einen sehr hilfreichen Tipp gegeben :oD

    Der Stoff ist auch klasse ♥♥♥

    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es als Bandeaukleid sehr schick. Ist aber auch wirklich eine tolle Idee mit der Kombi als Rock :)
    Liebe Grüße,
    Linda :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde es als Bandeaukleid super klasse!! Gefällt mir sehr sehr gut!

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde es als Kleid ganz toll!!!
    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen