Freitag, 11. Oktober 2013

Schlüsselanhänger

Eine Bekannte brauchte ein neuen Schlüsselanhänger. Vorgabe war das sie dort auch Geld rein tun will wenn sie weg gehen will und keinen Geldbeutel mitnehmen möchte.

Hier das Ergebnis:


Bei der Gestaltung hatte sie keine Vorstellung.



Der Anhänger hat nun zwei Fächer. 
So kann sie Kleingeld und Scheine trennen.


Ließ sich schlecht fotografieren und ein bisschen unscharf.


Die Rückansicht

Der Stoff war der Rest von meiner Jeanstasche. 
Der Aufhänger ist eine Gürtelschlaufe vom Bund der Jeans.
bin gespannt ob er ihr gefällt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen