Samstag, 10. Juni 2017

Urlaub in Irland

Wir waren nach zwei jähriger Pause wieder in Irland im Urlaub. Das Land ist einfach so toll. Nach Wochenlanger Planung ging es dann das letzte Maiwochenende Richtung Dublin. Dort wartete unser Leihwagen. Es hat so geschüttet als wir an kamen.

Das es dort mehr regnet als das die Sonne scheint wissen wir, aber so haben wir es noch nicht erlebt. Es hat den ganzen Tag wie aus Eimern geschüttet. Es ging vom Flughafen Richtung Westen in unser erstes Hotel. Bei dem starken Regen wollten wir nichts besichtigen.

Sind jeden zweiten Tag dann immer ein wenig Nördlicher an der Küste entlang gefahren. Hier ist die schönste Gegend. Zwischen zeitlich hat sich das Wetter auch ein wenig verbessert, das die Sonne mal für ein paar stunden sich gezeigt hat. Aber trotzdem sehr Windig und sehr frisch.

Habe euch eine kleine Auswahl meiner dort gemachten Bilder her raus gesucht.

Dann starten wir mit meiner Rundreise durch Irland.





In Irland kann man so tolle Landschaft sehen.







Es gibt auch so tolle Klippen hier. das ist nur kleinere Klippen.







Das ist der Himmel von der Linken Seite von meinem Standort.









So sah der Himmel auf der rechten Seite aus. So unterschiedlich ist der Himmel hier.








Es gibt so wunderschöne Sandstrände. Aber zu kalt um baden zu gehen.










Hier am Meer hätte ich Stunden sitzen können und den Wellen zuschauen.

















Hier war das Meer ein wenig ruhiger.









Hier waren wir an der Nördlichsten Spitze von Irland










Durch Zufall habe ich die kleine Schleuse entdeckt.





Ein kleiner Hafen, da war es Traumhaft schön und so ruhig.





Ein Herrenhaus.




Ein Turm wo früher Stroh gelagert wurde



Das Ginnes Store Haus haben wir besucht. Hier wird gezeigt wie Ginnes hergestellt wird.







Ein Abstecher in den Süden von Irland.


An tolle Gebirgsflüsse sind wir vorbei gekommen.





Endstation war Dublin. Hier ist es mir aber zu Hektisch. Unzählige Busse und Straßenbahnen fahren in Dublin. Mag da doch die Ruhe auf dem Land.




Hoffe euch gefällt meine kleine Reise mit euch durch Irland. Es wird nicht unser letzter Urlaub dort gewesen sein.

Kommentare:

  1. Nicht umsonst ist Irland so eine schöne grüne Insel. Würde es nicht so viel regnen, würde es sicher ganz anders dort aussehen.
    Ich war noch nicht dort, obwohl es recht schön aussieht.
    Ich fahre nur einmal im Jahr in Urlaub. Und in diesen 11-14 Tagen will ich Sommer und Sonnengarantie. Deshalb zieht es mit seit 29 Jahres jedes Jahr nach Griechenland. Es wird aber noch 100 Jahre dauern, bis ich wirklic alle Inseln durch habe.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sunny
      Da hast du recht. Wir wissen ja wie es dort ist. Wir fahren alleine wegen der tollen Landschaft dort hin. Wir hatten es auch schon mal erlebt das es dort nur die Sonne scheint. Aber der regen gehört einfach zu Irland. Griechenland soll auch toll sein. Dort war ich erst einmal. Die Landschaft ist in Griechenland auch sehr schön gewesen. Wir sind schon ein paar mal in Ägypten gewesen um nur am Pool zu liegen und einfach die Seele baumeln zu lassen. In Ägypten kann man sich ja keine Landschaft ansehen weil es nur Sand gibt so weit das Auge reicht.

      LG
      Ellen

      Löschen