Samstag, 18. Februar 2017

Cardigan Lillith mit Gewinnspiel

Ich bin bei Eva in ihrem Stammteam. Da würde ein neues Cardigan Schnittmuster getestet. Das jetzt Online gegangen ist. Dieses Mal jedoch nur von den Größen 32 bis 46.Eine Erweiterung in größeren Größen ist geplant,das dauert leider noch eine Weile. Ich darf ein E-Book verlosen. Das Gewinnspiel findet ihr am Ende des Beitrages.


Über den Cardigan "Lillith"
Der Cardigan "Lillith" wird aus elastischen Stoffen genäht und hat eine schöne aber auch besondere Passform! "Lillith" geht bis zur Mitte des Oberschenkels und bedeckt somit gut den Rücken und auch den Popo. Durch die geschwungene Vorderseite schmiegt sich "Lillith" gut an die obere Brustpartie sowie auch unten um die Schenkel.
Optional könnt ihr eine Tasche aufnähen, die viel Stauraum für alles Mögliche bietet! Außerdem könnt ihr "Lillith" auf die verschiedensten Arten versäubern, wie z. B. Versäuberungsstreifen, Bündchen, Saum, Rollsaum, etc. Auch ein Schalkragen ist möglich, es gibt keine Grenzen! Tobt euch kreativ aus! Den Cardigan "Lillith" gibt es in den Größen 32 bis 46!




Meine "Lillith habe ich aus einem Probestoff genäht. Um die Passform erst mal zu testen. Gesäumt habe ich es mit einem Rollsaum.

Es war ein entspanntes Probenähen und eine sehr Harrmonische Gruppe. Es sind so tolle Cardians entstanden. Wer sich die Beispielbilder mal ansehen möchte es gibt hier ein Lookbook.






Wie genau der Cardigan „Lillith“ genäht wird, zeigt euch Eva hier im Video oder direkt auf YouTube. Außerdem natürlich noch ausführlicher in der Bild-Anleitung!
Wo bekommt ihr den Cardigan "Lillith"
Generell bekommt ihr das E-Books und auch Free-Books in ihrem Onlineshop! Das E-Book zum Cardigan "Lillith" bekommt ihr dort ebenfalls.
Das eBook ist noch bis zum 19.02.2017 zum Einführungspreis von 2,90 Euro zu haben, danach kostet es 3,90 Euro.










Das Gewinnspiel
Wenn ihr am Gewinnspiel teilnehmen wollt, schreibt mir doch einfach einen Kommentar, warum du gerne das eBook hättest und wie deine „Lillith“ aussehen wird! würde mich freuen wenn ihr Leser meines Blogs seit. Ist aber keine Bedingung für das Gewinnspiel.
Diesen Bedingungen solltet ihr außerdem zustimmen:
Teilnahme ab 18 Jahren
der Rechtsweg ist ausgeschlossen
der Gewinn wird nicht bar ausbezahlt
im Falle eines postalischen Versandes (entfällt bei eBooks) werden nur die Versandkosten innerhalb Deutschlands getragen, Teilnehmer aus anderen Ländern erklären sich einverstanden die Mehrkosten des Versandes zu tragen.
Start ist der 18.02.17 und Ende der 23.02.17, 23:59 Uhr
der Gewinner wird am 24.02.17 bekannt gegeben.
Der Gewinner erklärt sich einverstanden, dass sein oder ihr Name öffentlich hier auf dem Blog genannt werden darf
Kommentare ohne vorliegender E-Mail-Adresse können nicht gewertet werden
Dann drücke ich euch allen mal die Daumen! 😉

Julie von CeJoLie
Marie von Stoffbonbon
Daniela von Der kleine Sepp
Michaela von Vorstadt-N-Adel
Jenny von Rocknähmaschine
Katrin von Katrin näht
Mary von PeMas Kreativecke
Andrea von Sonnenscheinhase, Nähen macht Spaß
Stefanie von Einzelstücke
AnKi KaPunkt
Natascha von Pünktchen und Lio
Simone von Kullerrundes Schneiderlein
Katrin von Frau Frank näht sich glücklich
Verena von Frau von Ruhr

Die anderen Probenähmädels dürfen auch ein E-Book verlosen.





 Ich wünsche euch viel Glück und drücke euch die Daumen.



Kommentare:

  1. Deine Lillith ist sehr schön geworden. Ich finde den Schnitt so toll und würde mir selber auch gerne eine nähen, dafür müsste ich aber das Glück auf meiner Seite haben und das eBook gewinnen��. Meine erste sollte einfach in schwarz werden und eine 2. schön bunt in grünen Tönen. Über das eBook würde ich mich sehr freuen.

    AntwortenLöschen
  2. Der Schnitt ist meiner Meinung nach für jede Körperform geeignet, da er den Körper so schön umspielt! <3 Schick und gemütlich! Ich würde mich freuen, mir auch eine so tolle Version zaubern zu dürfen! Die erste Version wäre körperbetont in nachtblau und evtl. mit breitem Streifen!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, die sieht echt klasse aus und gefällt mir gut, daher springe ich gerne in den Lostopf. Würde sie gerne nacharbeiten. Kenne deinen Blog aus der Facebook-Gruppe.
    Liebe Grüße
    Bo

    AntwortenLöschen