Donnerstag, 6. Oktober 2016

Longshirt

Bei mir ist es ein wenig ruhiger geworden, was aber nicht heißt das ich im Hintergrund nichts mache. Da ich zur Zeit in zwei Designnähen stecke. da dürft ihr ihr die nächsten Wochen schauen.

Zwischen durch habe ich mir schnell ein neues Longshirt genäht. Das Schnittmuster ist so schnell genäht. Da es aus nur zwei Schnittmusterteile besteht. Es ist wieder das Longshirt von Buntspechte geworden.

Den Stoff habe ich auf einem Stoffmarkt gekauft und eine weile im Stoffschrank liegen und oft in die Hand genommen, ach ne nicht den tollen Stoff.

Am langen Wochenende habe ich den Stoff dann angeschnitten. Da ich kein Bündchenstoff wollte habe ich den Saum und die Ärmel mit dem Bündchen für faule gemacht.

Dann habe ich mir überlegt am Ausschnitt mache ich mir ein Stehbündchen. Von dem Stoff hatte ich noch ein wenig übrig. Es sollte eigentlich nicht so hoch werden, finde  es so aber doch toll. So kann ich es wie einen Rollkragen tragen.

So genug der Worte ihr wollt bestimmt mein Shirt sehen.





Das Stehbündchen








Ist der Stoff nicht toll?






Die Bilder hat meine liebe Freundin Nina gemacht. Wir hatten viel Spaß beim Shooting.









Die Ärmel hätten ein wenig kürzer sein können. Ich mag es wenn die ein wenig länger sind.





















Das Shirt hat eine "Art" Fledermausärmel









Hier sieht man es besser



Danke liebe Nina für das tolle Shooting.

Wie gefällt euch mein Shirt?

Stoff: Vom Stoffmarkt
Schnittmuster: Longshirt von Buntspechte

Verlinkt: Rums

Kommentare:

  1. Liebe Elli,

    der Stoff ist der Wahnsinn! Wunderschön- ich liebe schwarz-weiße Stoffe!
    Das Shirt steht dir suuupi. <3

    Ganz liebe und herzliche Grüße,
    deine Susi :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susi
      Vielen Dank. Freut mich das dir mein Shirt und der Stoff gefällt.
      LG
      Ellen

      Löschen