Donnerstag, 19. Mai 2016

Sweatshirt aus Sommersweat

Da wir uns bei dem Näkkurs entschieden haben uns einmal im Monat zu treffen und es wieder soweit war um die Sachen für den Nähtreff zu packen und zu überlegen was nähe ich dieses mal?

Auf dem Stoffmarkt habe ich einen tollen Drucksweat gekauft. Daraus wollte ich ein Shirt nähen. Ich mag die Schnittmuster von Miou Moiu. Ich habe mich dieses mal für das Loopshirt Sunnie entschieden. Das habe ich schon oft genäht. Dieses mal wollte ich aber den Loop weglassen und dafür es mit Bündchen am Halsausschnitt säumen.

Ich habe dann schon alles zu geschnitten und welches Bündchen nehme ich nun? Habe dann meinen Bündchen Vorrat mit genommen mit dem Gedanken die andere Teilnehmer können mir bestimmt bei der Wahl helfen? Das haben sie dann auch.

Ich habe dann jede Farbe mal an das Shirt gehalten und alle waren sich einig das Rosa sollte ich nehmen das wäre so schön kräftig von der Farbe und würde super zu dem tollen Stoff passen.

Habe das Shirt auch fast fertig bekommen bis auf die Ärmelbündchen die habe ich dann morgens hier zu Hause noch daran genäht.

Dann will ich euch mein neues Sweatshirt zeigen.






War erst am überlegen mit oder ohne Passe. Habe mich dann doch für die Passe entschieden.Das sieht toll zu einer Jeans aus.









Die Passe





Habe heute ganz schön gefroren beim Bilder machen







Bin von dem Stoff und von dem Ergebnis immer noch begeistert.


















Wie gefällt euch der Stoff und mein Sweatshirt?

Gehe dann mal hier und hier und hier und hier ein wenig stöbern

Kommentare:

  1. Dein Shirt sieht super aus.
    Wobei ich sagen muss, ich hätte es ohne Passe genäht.
    So wird der schöne Stoff und das tolle Muster unschön gebrochen.
    Aber wie alles ist das ja Geschmacksache und das ist auch gut so.
    LG Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank.
      Ich habe gedacht nimm ein Shirt mit Passe das es nicht zu " langweilig" wirkt. Ja so unterschiedlich sind die Geschmäcker.

      Löschen