Mittwoch, 13. April 2016

Stofflagerverkauf

Am Samstag war bei mir im Ort ein Stofflagerverkauf. Darüber bin ich zufällig in einer Nähgruppe gestoßen. Diese Gelegenheit konnte ich mir nicht entgehen lassen. Jeder Meter Stoff für 1 €.
Die Stoffe waren nicht die aktuellen Muster. Aber für das Geld war mir das schon klar. Der Verkauf fand in einer Garage statt. Den "Herr des Hauses" habe ich dann mit genommen. Weil er ja immer sagt ich würde hässliche Stoffe kaufen. Für einen gemeinsamen Stoffmarkt besuch kann ich ihn nicht erweichen. Er mag keine Massenansammlungen.
Den ersten tollen Stoff hatte ich auch nach 5 Minuten in den Händen. Er sagte die Farbe ist cool wie viel willst du denn davon mit nehmen. Na mal schauen was noch auf dem Ballen ist. Habe es dann messen lassen und es waren dann 5,50 m. Wenn sie alles nehmen zahlen sie nur 5m. Nimm ich.
Weiter ging es dann mit Stoff suchen. Habe dann auch noch ein paar gefunden.
Ich fand einen Satinstoff toll. Der gefiel dem "Herr" nicht. Oh dann lasse ich es. Im nachhinein hat er recht. Ich hätte nicht gewusst was ich daraus nähen sollte. Er fand einen karierten Wollstoff toll. Das ist doch so ein Muster wie es in Irland auch gibt. Daraus kannst du dir eine Jacke oder Mantel nähen. Bo hat er Vertrauen in mich das ich mir mal einen Mantel nähe. Klar das mache ich doch mit Links.Panik.
Also gut dann nehmen wir den auch mit. Ich lasse von ihm dann drei meter vom Ballen schneiden. Oh ein Kiste mit Zubehör da muss ich schnell noch schauen. Schnittmuster. Hier habe ich eigentlich nur geschaut ist es auch meine Größe. Alle die die mir passen nehme ich mit.
Dann will ich euch mal meine Ausbeute zeigen.





Was ich aus dem Viskosestoff nähe weiß ich noch nicht. Davon habe ich drei Meter.









Noch ein Viskosestoff. In einem dunklen Orange. Der Schimmert sehr schön. Sieht man leider nicht auf dem Bild. Hier habe ich mir 5 m von mit genommen.





Der nächste Viskosestoff. Wollte gerne Unistoffe haben. Davon habe ich jetzt ausreichend. Hiervon habe ich 3 m mit genommen.






Der Viskosejersey fühlt sich toll an. Ich habe 5 m ein neues zu Hause gegeben.







Für die Schnittmuster habe ich auch 1€ bezahlt





Da ich auch in Kinderschnitte passe musste der auch mit. D werde ich mir für den nächsten Herbst/Winter dann eine Kuschelige Jacke nähen. Bis dahin habe ich ja Zeit zum Üben.







Mal sehen ob ich mir dieses Kleid überhaupt nähe. Aber für den Preis lege ich es auch einfach nur hier her.






Für den Sommer ist die toll. Mit Hosen nähen habe ich noch nicht so die Erfahrung. Habe erst drei Stück genäht. Es müssen ja nicht immer nur Shirts sein.






Das Bild ist leider unscharf geworden. Der Stoff ist grau/ anthrazit. Ist nicht dehnbar. Fühlt sich sehr weich an. Was das für ein Material ist kann ich nicht sagen. Hiervon habe ich 3 m gekauft.





Dieser Wollstoff gefiel dem " Herr des Hauses so gut". Das wird eine Jacke oder Mantel. Die neue Idee des " Herren" So ein Überwurf. Keinen Poncho was er auch immer mit Überwurf meint.






Es sind insgesamt 28 meter Stoff. 

So das war meine Ausbeute vom Stofflagerverkauf. 

Was ich so alles daraus nähe wird sich dann zeigen. Wer eine Idee hat darf sie mir gerne mitteilen.







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen