Dienstag, 21. Juli 2015

Westfalenstoff Nähchallenge

Ich freue mich heute ist mein Beitrag bei der Westfalen Stoffe Challenge Online gegangen.

Einen Teaser hatte ich dir ja mal da gelassen. Wer es nicht gesehen hat hier findest du den Beitrag dazu.

Den Beitrag auf dem Westfalenstoffe Blog findest du hier.

Ich habe sogar eine Anleitung selbst geschrieben. Ich kann dir sagen das ist gar nicht so einfach. Ich wollte  es so schreiben das auch ein Nähanfänger die Anleitung versteht.


Hier findet ihr die Anleitung zum Notizbuch to go

Hier ist mein Ergebnisse von der Challenge





Mein Notizbuch to go.








So schaut es von innen aus. Die Idee das Gummi in das Schrägband zu verstecken kam mir beim nähen.






Ein Taschenbutler habe ich mir dann auch noch genäht. Auch hier für habe ich mir das Schnittmuster selbst erstellt.






Die Innenansicht.






Der Taschenbutler ist extra so groß das mein Notizbuch auch Platz darin findet.

Du siehst die Stoffe harmonieren sehr schön mit einander. Die Rosenstoffe habe es mir besonders angetan.

Werde die Anleitung in den nächsten Tagen hoffentlich auf dem Blog hochladen.

Was sagst du zu meinem Ergebnis?



Würde mich freuen wenn du ein Notizbuch to go genäht hast meinen Blog verlinkst.


Verlinkt hierhier

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen