Sonntag, 14. Juni 2015

Sommerliche Rocked Girl

Nach dem letzten Stoffmarkt Besuch sagte der "Herr des Hauses" Hast du nicht genug Stoff? Verarbeite den doch erst mal.

Ok dann baue ich doch mal Stoff ab. Das habe ich dann heute gemacht.

Habe mir eine Rocked Girl von der lieben  Monika genäht. Allerdings mit ein paar Änderungen.

Als erstes habe ich die Nahtzugabe bis auf den Ausschnitt weggelassen. Die Ärmel habe ich um 15 cm in der länge gekürzt. Es hätte gerne noch 5 cm mehr sein können. Wollte es aber nicht mehr auftrennen.

Ich zeige dir mal meine Rocked Girl






Das war der Rest von dem Jersey mit Frottee Sterne .









Da es für das Rückenteil leider nicht mehr reichte habe ich es aus weißem Jersey zu geschnitten.







Da ich ein Sommerliches Shirt daraus nähen wollte habe ich kürzere Ärmel daran genäht. Gehen von der Länge jetzt bis zu den Ellebogen. Wie schon gesagt es hätte gut 5 cm kürzer sein können.








Den Saum musste ich noch mal auftrenen, weil ich wieder beim nähen Berg und Talbahn gefahren bin.





Ich habe diesmal die längere Version genäht.







Hier sieht man den Keil noch mal besser.

Wie gefällt dir mein Rocked Girl?

Verlinkt hier

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen