Mittwoch, 16. Juli 2014

Probenähen

Ich habe bei Facebook ein Probenähen Aufruf gesehen habe mich beworben und dürfte dann auch mit machen. Diesmal war es ein Reise- Etui.

Die Liebe Maria von Aulinechens hat ganz neu einen Blog sie freut sich über neue Leser. Das Ebook bekommt ihr in ihrem  Dawanda Shop.

Das Reise-Etui ist schnell genäht und man hat alles schön griffbereit.


Hier seht ihr mein Etui:








Das Etui hat Platz für vier Reisepässe. Und extra noch zwei Seitentaschen für Flugtikets.





Laut Anleitung sollte man die Seitenteile einschlagen und fest nähen. Ich habe mir dann lieber Schrägband daran genäht. So als kleiner optisches Highlight.






In die Mitte habe ich dann noch ein Gummiband fest genäht für einen Kugelschreiber.





So für die nächste Reise sind wir jetzt gut ausgerüstet. Das komische Plastik Ding was wir sonst hatten hat nun ausgedient.

Das Probenähen hat richtig Spaß gemacht. Würde so was gerne öfter machen.


Hoffe euch gefällt mein Reiseetui.

So gehe mal hier und hier ein bisschen stöbern.

1 Kommentar:

  1. Das ist mal eine richtig gute Idee. Ich bin am Flughafen immer wie wild am Suchen und das einhändig. Schließlich will das Kind ja immer bei Mama auf deb Arm :-)
    Das Reiseetui kommt auf jeden Fall auf meine Nähliste
    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen